Unterstützen

Mit Hilfe unserer Spenderinnen und Spender können wir seit drei Jahren die Schulgründung vorantreiben. Wir konnten in zahlreiche Infoveranstaltungen und Filmvorführungen Menschen von einer anderen Art der Bildung überzeugen. In Augsburg und Umgebung haben wir uns durch Netzwerkarbeit, Zeitungsartikel und Internetauftritte einen Namen gemacht. Zukünftiges Personal wurde gefunden und viele Eltern meldeten ihre Kinder an der Luana an. Dies alles konnten wir mit viel ehrenamtlicher Arbeit und geringen finanziellen Mitteln gut bewerkstelligen.

Um die Schule nun auch Wirklichkeit werden zu lassen, kommen nun deutlich mehr finanzielle Kosten auf uns zu. Für die Schulgründung und die ersten zwei Jahre benötigen wir circa 40.000€ an Spenden und 200.000€ – 300.000€ an Direktkrediten. Hierzu benötigen wir Ihre finanzielle Unterstützung!

Helfen Sie mit Ihrer Spende oder mit Ihrem Direktkredit, die Schule Luana Augsburg ins Leben zu rufen!

Spendenkonto der Luana gGmbH:

IBAN: DE87 4306 0967 8215 3739 00

BIC: GENODEM1GLS (GLS Bank)

 

Spende

Aktueller Spendenstand der Luana Augsburg:

Olimometer 2.52

Um unser Ziel von 40.000€ zu erreichen, sind wir über jede Spende dankbar!

Da die Luana GmbH als gemeinnützig anerkannt ist, ist die Spende steuerlich absetzbar. Bei Spenden unter 200€ ist der Kontoauszug ausreichend, bei Spenden ab 200€ erhalten Sie von uns eine Spendenquittung per Post.

Verwendungszweck: Spende + Ihre Adresse für Spendenquittung

Die Kinder und Jugendlichen, die Eltern und Bezugspersonen danken Ihnen herzlichst für Ihre Spende!

Direktkredit

Aktueller Stand der eingeworbenen Direktkredite:

Olimometer 2.52

Um unser Ziel von 300.000€ zu erreichen, freuen wir uns über ihre Unterstützung!

Sie suchen nach einer sinnstiftenden Anlagemöglichkeit für Ihr Geld? Wir bieten Ihnen die Sicherheit, Ihr Geld sinnvoll, sozial und nachhaltig zu verwenden.

In den ersten beiden Schuljahren bekommt die Schule nur eingeschränkte staatliche Zuschüsse. Um die ersten beiden Schuljahre überbrücken zu können, benötigt die Schule Kredite in Höhe von circa 300.000€. Danach, also ab dem 3. Schuljahr, kann die Schule sich selbst tragen, sodass Kredite wieder zurückgezahlt werden können.

Was ist ein Direktkredit?

Direktkredite sind viele kleine (und auch größere) Beträge, die uns Unterstützer*innen in Form von Nachrangdarlehen für einen festgelegten Zeitraum und ohne Umweg über eine Bank leihen. Wir bieten Ihnen zwischen 0% und 1% Verzinsung an. Sie spenden uns damit kein Geld und lassen unseren Traum einer demokratischen Schule trotzdem ein großes Stück weiter wachsen.

Banken erkennen Direktkredite auch als Eigenkapital an. Wird die volle Summe nicht allein durch Direktkredite gewonnen oder entstehen ungeplante Mehrkosten, so kann mit Hilfe der Direktkredite kurzfristig ein weiterer Bankkredit aufgenommen werden. Direktkredite sorgen für eine solide und stabile Finanzierung der Schule.

Und so geht’s!

  • Nehmen Sie Kontakt mit uns auf: direktkredite@luana-augsburg.de
    oder unter 0821/8842629
  • Höhe des Kredits (ab 500 €), Zinssatz (0 – 1,0%) und Laufzeit wird von Ihnen gewählt.
  • Wir senden Ihnen einen Direktkreditvertrag mit diesen Daten zu.
  • Schicken Sie den Vertrag unterschrieben an uns. Wir senden Ihnen den Vertrag von uns unterschrieben zurück.
  • Überweisen Sie das Geld und unser Schulprojekt kann starten.

Dass Direktkredite zu sinnvollen Investitionen führen kann, zeigt der Augsburger Verein „Unser Haus e.V.“.

Ausführliche Informationen über Direktkredite und eine kurze Vorstellung der Luana finden Sie hier.