Unsere Struktur

„Nichts kann existieren ohne Ordnung. Nichts kann entstehen ohne Chaos.“
Albert Einstein, 1879 – 1955

Aus dem Gedanken heraus, die individuellen Wünsche und Hoffnungen der Beteiligten an die Schule Luana und vor allem die Energien zur Gründung dieser Schule zu bündeln, entstand mit der Zeit unsere jetzige Struktur. Diese gilt, solange wir an der Gründung der Schule arbeiten. Danach wird sich die Schule vor allem über die wöchentliche Schulversammlung selbst verwalten.

 

Unsere Struktur in Arbeitskreisen

Um effektiv an der Schulgründung zu arbeiten, sind wir in verschiedenen Arbeitskreisen organisiert.

Schulgründungskreis

Der Schulgründungskreis stellt das Herz der Schulgründung dar. Alle Engagierten der Schulgründung treffen hier zusammen. Es werden alle grundlegenden Entscheidungen gemeinsam getroffen, sowie Informationen und Arbeitsergebnisse aus den verschiedenen Arbeitskreisen ausgetauscht. In der Regel trifft sich der Schulgründungskreis alle 2-4 Wochen (siehe Kalender).

Arbeitskreise

Die Arbeitskreise haben jeweils ihre eigenen Aufgabenbereiche. Einzelentscheidungen werden hier autonom getroffen, bei Grundsatzentscheidungen wird der Schulgründungskreis zurate gezogen. Die Arbeitskreise treffen sich je nach Bedarf und Arbeit häufiger oder seltener (siehe Kalender).

Hüttenwochenenden

Mindestens einmal im Jahr fahren wir zusammen für ein Wochenende auf’s Land. Dort bleibt viel Zeit, um als Gruppe näher zusammenzurücken, Ziele neu zu definieren und die eigene Entwicklung zu reflektieren.

 

Der Schulgründungskreis sowie die Arbeitskreise werden ab Schulstart obsolet, da die Schule sich dann selbst verwalten wird. Alle Aufgaben und Entscheidungen werden dann von der Schulversammlung delegiert und getroffen (siehe pädagogisches Konzept).

Unsere rechtliche Struktur

Die Luana Schule wird von der gemeinnützigen GmbH, der Luana gGmbH getragen. Die Gesellschafter*innen der gGmbH sind 10 Personen aus dem Schulgründungsteam. Sie stellen die Geschäftsführung in Absprache mit dem Schulgründungskreis (oder später der Schulversammlung), haben sonst jedoch keine besonderen Rechte, sondern agieren eher im Hintergrund.

Satzung der Luana gGmbH