Charity-Yoga für die Luana

An Ostern gestaltete Sarah ein Charity-Yoga für die Luana. Hier gab es die Möglichkeit, sich nach einer Yogastunde auf Spendenbasis über das pädagogische Konzept und den aktuellen Stand der Schulgründung zu informieren. Außerdem zeigten wir in der Pause den Film „Schools of Trust“. Wir haben uns sehr über den zahlreichen Besuch, die interessanten Gespräche und neuen Bekanntschaften gefreut.
Bedanken möchten wir uns auch für die Spenden im Wert von 450€, die an diesem Abend eingegangen sind.

Die nächsten Veranstaltungen sind gerade in Planung, wir informieren Euch auf der Website und in einem gesonderten Newsletter darüber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.